Bild
mundraub Karte
Titel
Die Mundraub-Regeln in Kürze

1. Beachte die Eigentumsrechte.
2. Gehe behutsam mit Baum und Natur um.
3. Teile die Früchte deiner Entdeckungen.
4. Engagiere dich bei der Pflege von Obstbäumen.

Bild
Ernteaktion
Titel
Aktionen

Finde Mitstreiter für deine Ernte, Pflanzung oder einen Ausflug.

Bild
Geh raus Cover
Titel
Bücher

Im Shop findest du Bücher rund ums ernten und pflanzen.

Bild
mundraub App
Titel
App fürs Handy

Fundorte finden, eintragen und kommentieren.

Blog

Die Mundraub-Regeln

mundraub.org ist die größte deutschsprachige Plattform für die Entdeckung und Nutzung essbarer Landschaften. mundraub.org lebt davon, dass du verantwortungsbewusst und respektvoll mit der Natur und den kulturellen sowie privat- und naturschutzrechtlichen Gegebenheiten in deiner Region umgehst. Das Team von mundraub.org wünscht sich, dass du dich nicht nur als Nehmer, sondern auch als Hüter einer öffentlichen Obstkultur verstehst. Neben der Freude am Ernten sollte auch immer das Bewusstsein stehen, dass wir mit den Ressourcen verantwortungsvoll umgehen und den Bestand für unsere Nachfahren erhalten und sogar vergrößern.

Vergewissere dich deshalb vor Ort immer, ob der Fundort tatsächlich auf öffentlichem Grund und nicht in einem Schutzgebiet liegt oder ob er etwa verpachtet ist. Das gilt sowohl für das Eintragen als auch für das Ernten. Es ist besser, auf der mundraub-Karte wenige gewissenhaft geprüfte Fundorte einzutragen, als viele, die für Irritationen sorgen könnten.

Gehe behutsam mit den Bäumen, der umgebenden Natur und den dort lebenden Tieren um. Brich also keine Äste ab, beachte die Erntezeiten und lass auch etwas für Wildtiere und andere Mundräuber übrig. Im Erntekalender kannst du herausfinden, wann welche Früchte reif sind. Kleine Mengen für den Eigenbedarf zu pflücken ist erlaubt, genaueres regelt die Handstraußregel. Wenn du im größeren Stil und gewerbsmäßig ernten möchtest, brauchst du dazu allerdings eine behördliche Genehmigung.

Die alten Bäume, deren Früchte wir noch heute ernten, haben vor Jahrzehnten unsere Vorfahren gepflanzt, erzogen und gepflegt. Damit es auch weiterhin Obstbäume im öffentlichen Raum gibt, müssen wir uns deshalb um den Erhalt des Baumbestandes und die Nachpflanzung kümmern. Du kannst hier aktiv werden. Trete mit deiner Gemeinde in Kontakt und sprich darüber, wie die Landschaft wieder essbarer gestaltet werden kann. Im Beitrag “Damit Obst pflücken auch in Zukunft möglich ist” geben wir dir ein paar Argumente an die Hand und verlinken einen Leitfaden für kerngesunde Obstbäume in Kommunen. So kannst du erste Schritte gehen, dich bei der Pflege und Nachpflanzung von Obstbäumen zu engagieren.

Neue Einträge auf der Mundraub-Karte

Profile picture for user H. Hauhechel

Walnuss

Pont sur le Briant, 4 Rue du Caire, 34210 Minerve, Frankreich
    
Anzahl: 2-5

direkt neben dem Katapult

Profile picture for user Gunfire

Andere Obstbäume

Unter den Eichen
21684
Stade
    
Anzahl: mehr als 10

viele Beerensträucher

Profile picture for user Gunfire

Brombeere

Justus-Delbrück-Weg
21684
Stade
    
Anzahl: mehr als 10

überall an den Wald und Wegesrändern

Profile picture for user B_o_B

Walnuss

Claußallee 21, 09599 Freiberg, Deutschland
    
Anzahl: 1

ein Wallnussbaum

Profile picture for user B_o_B

Apfel

Claußallee 35, 09599 Freiberg, Deutschland
    
Anzahl: 1

neu gepflanzt (28.11.2022)

Profile picture for user Gunfire

Schlehe

Hof Sternberg
21682
Stade
    
Anzahl: 2-5

einzele Sträucher am Wegesrand

Profile picture for user Gunfire

Kornelkirsche

Hof Sternberg
Stade
    
Anzahl: 2-5

wachsen vereinzelt am Wegesrand

Profile picture for user Gunfire

Brombeere

Hof Sternberg
21682
Stade
    
Anzahl: 6-10

immer mal wieder große Büsche am Wegesrand

Profile picture for user Gunfire

Brombeere

Bockhorster Weg
21683
Stade
    
Anzahl: mehr als 10

immer wieder mal große Büsche am Wegesrand

Profile picture for user Gunfire

Johannisbeere

Hof Sternberg
Stade
    
Anzahl: 6-10

wächst an den Waldrändern

Profile picture for user Gunfire

Mirabelle

Alte Sandkuhle
21684
Hagen
    
Anzahl: mehr als 10

wächst dort überall

Profile picture for user Gunfire

Hagebutte

Hof Sternberg
Stade
    
Anzahl: mehr als 10

die komplette Straße entlang (wechselnd mit Haselnuß)

Profile picture for user Gunfire

Himbeere

Hof Sternberg
Stade
    
Anzahl: 1

wächst vereinzelt (Waldhimbeere)

Profile picture for user Gunfire

Haselnuss

Hof Sternberg
Stade
    
Anzahl: mehr als 10

die komplette Straße entlang (wechselnd mit Hagebutte)

Profile picture for user Gunfire

Apfel

Hof Sternberg
21682
Stade
    
Anzahl: 1

vereinzelnd Apfelbäume an der Straße (Streuobst)

Profile picture for user Gunfire

Brombeere

Am Hohenwedel
21682
Stade
    
Anzahl: 2-5

wachsen teils auf beiden Seiten der Straße entlang

Profile picture for user Haukinho

Apfel

Elsflether Sand 1, 27804 Elsfleth, Deutschland
    
Anzahl: 1

Direkt am Strand, vom Zugang aus rechts. Ca. 3m hoch, vermutlich Selbstaussaat durch weggeworfenes Kerngehäuse, steht frei und müsste jetzt in den Ertrag gehen. Hat in 2022 einige eher kleinere, aber leckere Äpfel getragen.

Profile picture for user Minas Tirith

Sanddorn

Universitätsallee
21335
Lüneburg
    
Anzahl: 2-5

Sanddornsträucher am Rand des Biotopgartens beim Zentralgebäude

Profile picture for user makefu

Brombeere

Strombergstraße, 71679 Asperg, Germany
    
Anzahl: 1

direkt am Weg ein riesiger Brombeerstrauch

Profile picture for user makefu

Brombeere

Altachstraße 2, 71679 Asperg, Germany
    
Anzahl: 1

direkt neben dem Freibad