Ein Apfelbaum für alle

„Urban Gardening“. Was das ist, wie das geht und vor allem wie sich das in Zukunft ent- wickeln könnte, haben wir Andie Arndt von Mundraub gefragt.

Hier darf jeder pflücken

Von Obstbäumen in der freien Natur naschen. Das dürfte bei so manchem wohlige Kindheitserinnerungen wecken. Die Organisation Mundraub bringt die Erinnerungen zurück – indem sie Landschaften mit Obstbäumen bepflanzen oder erhält, auf denen jeder eingeladen ist zu schlemmen