mundraub.org

Wenn du Fundorte mit Obst, Beeren und Nüssen finden möchtest, gehe auf die Mundraub-Karte und erkunde deine Umgebung. Du benötigst dazu kein Konto. 

 Mit einem Konto bei mundraub.org kannst du

  • Fundorte selbst anlegen
  • Fundorte kommentieren
  • Blogbeiträge kommentieren
  • Eigene Aktionen anlegen

Mobile Apps

Mundraub-Navigator (Android)

Der Mundraub Navigator ist eine App für Android, die öffentlich zugängige Obstbäume auf der mundraub-Karte aufspürt. Mehr erfährst du hier.

Zero Waste App mit Mundraub-Integration (iOS)

Diese App zeigt dir Orte an, an denen du Müll vermeiden kannst. Die Daten von mundraub.Karte werden ebenfalls angezeigt. Hier gehts zum Download

Mosten, pflanzen, pflegen oder ernten

Wir geben dir hier einige Inspirationen, wie du dich mit Obst und Obstbäumen verbinden kannst, wie du sie nutzt, pflegst und verwertest. 

Workshops und Weiterbildungen

Kurse und Ausbildungen zum Obstbaumwart sowie Seminare und Ausbildungen zu Obstbaumschnitt, Veredelung und Sortenbestimmung oder Fortbildungen zum Streuobstpädagogen werden an verschiedenen Standorten in Deutschland und Österreich angeboten. Einige Möglichkeiten haben dir hier zusammengestellt.

Pflanzen und pflegen

Unser professionelles Netzwerk von Obstbaumwarten, Obstgehölzpflegern und Streuobstpädagogen unterstützt dich auf deinem privaten Grundstück, im öffentlichen Raum deiner Kommune oder auf deinem Betriebsgelände. Mehr Infos findest du hier.

Eigenen Saft herstellen

Auf der mundraub-Karte findest du eine bundesweite Mostereien-Übersicht mit mehreren hundert stationären und mobilen Mostereien und Keltereien, die Saft aus deinen selbst gesammelten Früchten herstellen. Auf der Übersichtsseite nach Postleitzahl findest du diejenigen Mostereien, die ihre Kontaktdaten hinterlegt haben.

Lesen und weiterbilden

In unserem Blog findest du jede Menge Rezepte und Verwertungsmöglichkeiten zu Früchten, Nüssen und Kräutern aber auch viel Wissenswertes zur essbaren Landschaft.

Mundraub Tour

Wir bieten in Berlin und Umgebung Touren durch die essbare Stadtnatur an. Wenn du Interesse daran hast, in deiner Stadt Touren anzubieten, kannst du dich an uns wenden. Hier findest du mehr dazu

Essbare Städte fördern

Du kannst dich für mehr und gesündere Obstgehölze einsetzen, indem du mit den Ämtern in deiner Gemeinde in Kontakt trittst und sie auf unsere Angebote zu deren Sichtbarmachung, Nachpflanzung und Pflege hinweist. Hier findest du mehr