Fruchtfideles Erntecamp in Prag


Bericht vom 2. Prager Erntecamp

Die tollen Erlebnisse beim 1. Prager Erntecamp 2015 hat die tschechische Streuobstinitiative Na Ovoce auch in diesem Jahr angespornt eine Ernteaktion mit Festivalcharakter und entspannter Lernatmosphäre ins Leben zu rufen. Diesmal in Kooperation mit der Assoziation Lokaler Lebensmittelinitiativen und mit offizieller Unterstützung des Prager Magistrats.

Musikalische Untermalung von Der Šenster Gob. (Vladimír Kučera/Na Ovoce)

In Workshops und Führungen ernteten wir gemeinsam mit den zahlreichen jungen Familien Äpfel, Birnen und Walnüsse, handpressten und verköstigten frische Säfte, fertigten Obstmasken („Mama, ich bin ein Apfel!“), kochten Marmeladen, sahen ein Kindertheater, lernten mehr über den Obstgarten Na Klíčově, bestimmten mit einem Pomologen die verschiedenen Sorten und erfuhren, wie sich alte und junge Obstbäume mit einigen Schnitten und Kniffen in eine baumgesunde und fruchtbringende Form bringen lassen.

Für die Hungrigen unter uns gab es für kleines Entgelt Curry-Gemüse aus der mobilen Festivalküche und traditionelle Oktopuswürstchen (Špekáčky) fürs Lagerfeuer, dazu Bio-Cider von der Mosterei F.H.Prager und kühles Bier aus der benachbarten Hausbrauerei. Dass sich mit Obstbäumen bzw. ihren Blättern und Rinden auch Textilien färben lassen, veranschaulichte eine Färbeaktion der Berlinerinnen Kathrin und Kristin von Driftwood.

mundraub wirkt in der Prager Stadtnatur

Obstverarbeitung aller Altersklassen (© Vladimír Kučera/Na Ovoce)

Wie auch mundraub engagieren sich die Initiatoren des Früchtefests für die Popularisierung, Pflege und Nachpflanzung von Streuobst. Hierfür organisieren sie zur gemeinsamen Wiederentdeckung und Nutzung der über 40 städtischen Obstgärten geführte Touren durch die Prager Stadtnatur und bieten Interessierten über die Plattform www.na-ovoce.cz Jungbäume ausgewählter alter Sorten aus der Zucht des Streuobst-Orakels Stanislav Boček zum Verkauf an. Auf dass sich das Streuobst auch in Tschechien verjünge und vermehre.

Schon für die Realisierung des 1. Prager Früchtefests war der Erntecamp-Leitfaden eine tolle Hilfe. Man ist erstaunt und glücklich, zu sehen, was eine handvoll Früchte-Enthusiasten auch ohne viel Erfahrung auf die Beine gestellt bekommen, wenn man es nur selber mal mit einer Aktion und einer fruchtfidelen Gruppe in seiner Stadt versucht.

Auf ein Drittes! (© Vladimír Kučera/Na Ovoce)

Tags